GETMORE – Bestes CashBack-Portal

Kaufst du viel im Internet ein und würdest dabei gerne etwas Geld sparen?

Dann hab ich genau das richtige für dich – und zwar sogenannte „CashBackPortale„.erfahrungen geld verdienen cashbackportal getmore

Mit Questler habe ich inzwischen über 2 Jahre sehr positive Erfahrungen, und bereits auch einiges an Geld gesammelt.

Meinen recht ausführlichen Bericht über Questler habe ich bereits HIER vorgestellt.
Allerdings ist Questler auch ein Paidmailer und verschickt somit e-mails, für deren Bestätigung man damit noch mal etwas extra verdienen kann. Das möchten viele aber nicht.
Leider ist es im Leben immer so, dass man nicht alles haben kann, so auch bei Questler, wo es inzwischen knapp 3000 Partner und Shops gibt, sind leider  nicht alle dabei. Außerdem musste ich in meinem Vergleichstest feststellen, dass Questler und Payback die hintersten Ränge belegen, wenn es um das gewährte Cashback geht.

Seit neuestem habe ich mich nun auch bei Getmore* angemeldet.

Meine ersten Verdienste mit getmore

Meine ersten Gutschriften von Einkäufen bei ebay & co habe ich bereits vorgemerkt bekommen. Natürlich gibt es noch viele weiere Online-Shops. Genau gesagt: 2007 Partnershops, bei denen man Cashback kassieren kann. (Stand 27.08.2017)
Und das ist der Grund, warum ich mich parallel noch dort registriert habe.
Ansonsten funktioniert getmore sehr komfortabel und macht bisher einen sehr guten und seriösen Eindruck!
Da Getmore bereits 2014 auf den Markt gekommen ist, ist nicht zu befürchten, dass sie so schnell wieder verschwinden könnten. Es finden ständig Optimierungen und Anpassungen statt.

Anfang 2017 gab es für die Registrierung noch einen Willkommensbonus von 3€. Dieser wurde inzwischen aber wieder abgeschafft. (Seiten, die diese 3€ noch bewerben, haben nicht abgedatet 🙂  ).

 

die über 2000 Prtnershops bei getmore sind übersichtlich in Kategorien aufgelistet

Egal ob bei Zalando, Mediamarkt, Toys’r’us, Comtech, Lacoste, eBay, Euronics, Karstadt, Thalia ….und ca. 2000 weiteren Onlineshops kannst du dir Rabatte bis zu 20% sichern.

Weiterhin sparst du bei Verträgen z.B. bei der Telekom, Vodafone, Maxdome oder Unitymedia bis zu 120€!
Selbst bei den großen Vergleichsportalen von Verivox und Check24 bekommst man noch einmal Cashback. Hammer!

 

 

 

Das von getmore gezahlte Cashback, also die Rückzahlung, oder Provision, wenn man so möchte, ist meistens höher als bei Questler, oder den meisten anderen Cashbackportalen.Getmore gibt sogar eine „Garantie“ auf das höchste Cashback.

Somit bekommst du immer das Beste Cashaback, also garantiert die höchste Guthabenrückzahlung. Sollte dem einmal nicht so sein, und du findest einen Shop, der noch mehr bietet als Getmore, dann bekommst du genau dieses auch von Getmore erstattet und noch 1 € extra oben drauf. – Das ist das „Best Cashback“ bei Getmore. (Stand August 2017)

 

 

Damit du dein Rabatt bekommst musst du dich einmalig nur kostenlos und unkompliziert anmelden und schon kannst du anfangen bares Geld zu sparen. Das kannst du z.B. indem du auf den Banner hier klickst:*getmore cashbackportal infos und anmeldung

Das Registrierungsformular von Getmore

Wie funktioniert das Ganze?

Wie alle anderen CashBack- Rabatt- oder Gutscheinportale auch!

Diese Portale bekommen eine Provision dafür, dass du über sie eingekauft hast.
Und einen Großteil dieser Provision geben sie an dich weiter! Somit hat jeder etwas davon:

  • Du hast eine Ersparnis (gezahltes Cashback)
  • Das CashBack-Portal einen Gewinn
  • Der Onlineshop einen (neuen) Kunden, der etwas dort gekauft hat, wodurch dieser auch einen Umsatz und somit auch Gewinn gemacht hat.
erfahrungen vergleich beste cashbackportale
Mein Vergleich mehrerer Onlineshops bei den einzelnen CasBackPortalen (Stand Februar 2017 – Die Konditionen können sich ständig ändern)

 

 

Ich habe mal einige Onlineshops in den bekanntesten und beliebtesten CashBack-Portalen gesucht und das gezahlte CashBack aufgelistet.
Ich hätte niemals gedacht, dass mein bisheriger Favorit sooo schlecht abschneidet. Er landet aber immer noch vor der „Mutter“ der Cashbackportale – Payback.
Payback hat dabei allerdings den Vorteil, dass man an einigen lokalen Geschäften „punkten“ kann, also Cashback (meist 0,5%) bekommt.

Natürlich habe ich darüber auch ein kleines Video gemacht:

Was genau muss ich machen, um bei getmore Cashback zu bekommen

Ganz einfach. Nachdem du dich kostenlos und unverbindlich registriert hast (z.B. hier* ), bekommst du eine Bestätigungsmail, in der befindet sich ein Link, den du anklicken musst.erfahrungen cashbackportal gutscheinanbieter getmore Danach kannst du dich in Dein Getmore-Portal einloggen.
Such dir den Shop, in dem Du einkaufen möchstest und lies dir am Besten die Bedingungen durch, damit du auch weißt, welches Cashback du bekommen wirst.
erfahrungen cashbackportal getmore überprüfung adblock cookiesGanz wichtig ist, dass du keinen Adblocker aktiviert hast! Am Besten komplett deaktivieren, solange du einkaufst.
Du kommst, nachdem du deinen Shop gefunden hast, auf eine neue Seite, die noch einmal überprüft, ob alles in Ordnung ist. Von diser wirst du automatisch zu deinem ausgewählten Onlineshop geleitet.
Ab dem Zeitpunkt solltest du keinen anderen externen Link (z.B. von einem Gutscheinanbieter) besuchen. Auch solltest du keine nuen Tabs oder Seiten öffnen und von diesen bestellen, weil dann dein Cashback verloren gehen könnte.

 

Eine kleine Vorstellung habe ich auch in einem Video verfasst:


Toolbar von Getmoreerfahrungen cashtool cashbackanbieter getmore

Noch komfortabler shoppen lässt es sich, wenn du dir die Toolbar von getmore installierst. Vorausgesetzt, du verwendest den Browser von Mozilla Firefox, oder google Chrome. erfahrungen cashbackportal gutscheinanbieter getmore
Diese findest du ganz komfortabel in deinem „Cockpit“. Rechts oben, steh „Cash-Tool“. Wenn du darauf klickst, kommst du eine Seite, in der die Installation erklärt wird.

Inzwischen habe ich auch das in einem kleinen Video erklärt.

empfehlung bestes casbackportal cashtool von getmore


Kostenlose Mastercard mit Cashback

erfahrungen bestes cashbackportal getmore kostenlose mastercardBei Getmore bekommt man inzwischen auch eine kostenlose Mastercard. Immer, wenn man damit etwas bezahlt, egal ob im Supermarkt, Tankstelle oder Onlineshop (wenn verfügbar), gibt es nochmals 0,2% auf den Nettoumsatz, also den Rechnungsbetrag abzüglich gesetlzlicher Mehrwertsteuer.
Bei Interesse an der Karte, bitte unbedingt die Konditionen durchlesen, damit es keine bösen Überaschungen gibt).


erfahrungen geld verdienen cashbackportal getmore

Auszahlungen von Getmore…

…gibt es, nachdem man diese beantragt hat, wahlweise per Überweisung auf das Girokonto, per Paypal (abzüglich der Gebühren), oder als Einkaufsgutschein. Ab 20 € Guthaben kann man eine Auszahlung veranlassen.erfahrungen auszsahlung cashbackportal getmore
Meine erste Auszahlung kam nach 5 Werktagen nach meiner Beantragung auf meinem Girokonto an. Allerdings lag da noch ein Wochenende dazwischen. Somit ist das in meinen Augen wirklich lobenswert. Auch meine inzwischen zweite Auszahlung ist nach kurzer Zeit auf meinem Konto angekommen. Wie ich diese beantragt habe, habe ich in diesem Video gezeigt:


(Freundschafts-)Werbung bei Getmore

Eine Community, oder ein Portal kann nur überleben, wenn es auch Nutzer hat. Und so hat man auch bei Getmore den Weg der Freundschaftswerbung, bzw. das Affiliatemarketing genutzt.
Jeder, der registriert ist, kann, darf und sollte (meiner Meinung nach) den Gedanken, die Idee und die Vorteile von Getmore an seine Bekannten und Verwandten weitergeben. Allerdings nur, wenn du selber davon wirklich überzeugt bist. Ansonsten würdest du dich selber und Getmore nur unglaubwürdig machen.

Jeder, der einen neuen Nutzer für getmore geworben hat, bekommt zur Zeit für jede erfolgreiche Vermittlung einmalig 1€ auf seinem Konto gutgeschrieben, sobald der neue Nutzer getmore aktiv nutzt und seine Auszahlungsgrenze von 20€ erreicht hat.
Weiterhin bekommst du, als der Werber den neuen Nutzers 10% Cashback von den Beträgen, die er / sie generiert. Natürlich hat dein geworbener Freund dadurch keinen Nachteil, also weniger CashBack. Wie ganau das funktioniert habe ich in diesem kleinen Video versucht zu erklären:
*** kommt demnächst***

 


 

Hier gibt es alle meine Videos zu Getmore in einer Playliste:

 

 

 

 

Viel Spaß beim Shoppen!

*=Affiliatelinks: Wenn Sie auf einen Affiliatelink klicken und in dem Shop einkaufen, bekomme ich eine kleine Provision, ohne dass sich der Preis für Sie ändert.
Ich bedanke mich vielmals für die freundliche Unterstützung!

Die angegebenen Markennamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden hier nur der Zuordenbarkeit wegen angeführt.

Teilen bei: Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
Folge mir auf: Facebooktwittergoogle_plusrssyoutube

2 thoughts on “GETMORE – Bestes CashBack-Portal

  1. Hallo Nico,
    willkommen bei Getmore 🙂 Getmore hat einen tollen Kundennutzen und ein enormes (langfristiges) Potential für alle Networker – Stichwort: „Social-Selling“.
    Viel Erfolg weiterhin
    Beste Grüße
    Johannes

    1. Hallo Johannes,
      ja, ich denke auch, dass Getmore ein enormes Potential, aber nicht nur für Networker, sondern besonders für den einzelnen Nutzer hat. Einen gewaltigen Vorteil von diesem Portal gegenüber Questler finde ich, dass es ein reines Cashback-Portal ist. Meiner Erfahrung nach, sind viele Leute, die nur ein CashBack-Poratal suchen, von den Paidmails von Questler genervt und verzichten dafür die geniale Möglichkeit. Und da spielt Getmore in meinen Augen einen Trumpf aus. Bin gespannt, wie sich das ganze entwickelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.