Registrierung bei Questler – Der Start

Um seriös, einfach und schnell online Geld zu verdienen, muss man sich auch bei Questler registrieren.

Die Registrierung * geht hier sehr einfach und unkompliziert. Auf der Startseite von Questler steht auch noch mal alles beschrieben. Auch ein kurzes aber nettes Erklärvideo haben die Betreiber dort eingestellt.

einfach online geld verdienen im internet
Die Registrierungsseite von Questler mit Erklärvideo.

Einfach einen gewünschten Nutzernamen, deine e-mail Adresse, das gewünschte Passwort eingeben und die
Nutzungsbedingungen akzeptieren. Du bekommst dann umgehend eine e-Mail mit einem Bestätigungslink (eventuell im Spam-Ordner nachsehen).
Nachdem du diesen geöffnet hast, wirst du aufgefordert, deine Kontaktdaten (Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum und Telefonnummer) anzugeben und das war es schon.
Gib bitte deine richtigen Daten an. Schließlich möchtest du ja später auch das verdiente Geld ausgezahlt bekommen.

einfach online geld verdienen von zuhause
Registrierungsformular von Questler

Das Mindestalter für die Registrierung bei Questler beträgt 14 Jahre. Deutsche, österreichische und schweizer Bürger dürfen sich registrieren.
Anders als bei vielen anderen Portalen dürfen sich auch alle anderen Mitbewohner eines Haushaltes / einer Familie bei Questler registrieren, vorausgesetzt, jedes Mitglied lässt sich verifizieren.

Eine Angabe eines Paypalkontos oder Girokontos ist zu diesem Zeitpunkt nicht nötig.
Seriöse Internetanbieter fragen eine Bankverbindung normalerweise erst ab, wenn diese auch wirklich benötigt wird.
Und so ist es bei Questler natürlich auch.
Erst wenn du mindestens 5 € verdient hast und eine Auszahlung veranlassen willst, musst du eines von beidem angeben, damit die Auszahlung auch veranlasst werden kann.

Keine Angst, die Betreiber von Questler werden deine Bankverbindung oder persönlichen Daten niemals an dritte, oder gar an Werbepartner weitergeben.

Die Registrierung ist der Schlüssel, um an den vielen Bonusaktionen, der Bonussuche und dem Cashbackportal von Questler teilzunehmen. Sobald du dich erfolgreich registriert hast, und diese bestätigt hast, kannst du beginnen, ohne viel Aufwand online Geld zu verdienen. Aber bitte erwarte keine Reichtümer! Erwarte ein nettes zusätzliches Taschengeld. Welche Verdienste dich erwarten, habe ich HIER berichtet.

Alle die jetzt neugierig geworden sind, und die Vorteile von Questler auch ausprobieren möchten, bekommen von mir noch einen Code, mit dem du noch einmal zusätzlich 1 € als Startguthaben / Willkommensgeschenk für die Registrierung bei Questler:

Einfach den Code: ►►► 276182 ◄◄◄ im Feld Gutscheincode bei der Registrierung * eingeben.

einfach schnell geld verdienen im internet
Meine erste Auszahlung von Questler

Somit “verdienst” du nur für dir Registrierung bei Questler.de schon 6 €.
Dieses Startguthaben und den Registrierungsbonus von mir bekommst du erst ausgezahlt, wenn du selber mindestens 20 € verdient hast. Solange, bis das erreicht ist, bleibt dieser Betrag unter “Vorbehalt” vermerkt. Ob dieser eine Euro von mir mit dazu zählt kann ich leider nicht genau sagen. Vielleicht kann mir das mal einer verraten, wenn er dann soweit ist.

Meine weiteren Beiträge zum Thema Questler:

 

Eine einfache Registrierung ist noch lange kein Garant dafür,
seriös und einfach Geld im Internet zu verdienen.

Es ist nur der erste Schritt. Bei Questler habe ich die weiteren Schritte nun über ein zwei Jahre getestet und bin inzwischen sehr begeistert und überzeugt!

Das Casbackportal und Paidmailer Questler eine klare Empfehlung! Nebenbei einfach, seriös, unverbindlich, transparent und fair Geld von zu hause aus verdienen – was will man mehr?!

Hier geht es direkt zur Registrierung:

Teilen bei: Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
Folge mir auf: Facebooktwittergoogle_plusrssyoutube

2 thoughts on “Registrierung bei Questler – Der Start

  1. Interessante Anbieter bzw. Möglichkeiten die ich hier noch bei euch gefunden habe. Eventuell kann ich ja einige davon testen und ggf. auch auf unserer Webseite vorstellen ?! Viel Erfolg weiterhin. VG Blasko

    1. Hallo Blasko,

      aber natürlich kannst du die hier vorgestellten Systeme testen und natürlich auch vorstellen. Ich denke, heutzutage sind fundierte Tests für die Nutzer nahezu unentbehrlich, um wenigstens halbwegs den Durchblick in dem Dschungel der größtenteils unseriösen Anbieter. Wenn man sich dann auf die Suche macht, findet man meistens die beiden Fronten: Die totalen Gegner, die immer gleich “unseriös”, “Betrug” schreien und diejenigen, die das ganze nur von der positiven Seite zeigen und als das “Bester der Welt” bewerben, um möglichst viele neue Nutzer werben zu können.

      Danke, auch die noch viel Erfolg mit deinen Projekten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.